burg

Am 26. Juni 2010 trafen wir uns bei schönstem Sommerwetter mit ca. 20 Familien des Kindergartens St. Elisabeth auf der historischen Burg zu Burghausen.

Uns erwartete ein perfekt organisierter Tag mit Entdeckungen, Spielen und einem gemeinsamen Picknick auf der großen Burgwiese.

Angereist mit selbst gestalteten Familienwappen trafen wir erwartungsvoll auf dem Burghof ein, und wurden vom ganzen Kindergartenteam ritterlich empfangen. Nach einer musikalischen Einstimmung "den alten Rittersleut" ging es erstmal zum Picknick auf die schöne Burgwiese, wo wir unser Basislager plazierten.

Mit gefülltem Magen und voller Erkundungsdrang ging es weiter mit einem spannenden Burgrätsel, mit dem sich jede Familie zur Entdeckungstour aufmachte. Vorbei an der Schatzkammer und entlang des schönen Mauerrundgangs mit Blicken weit über Burghausen hinaus ging es zurück zum Stützpunkt.

Nach dem Vortrag unseres Familienrittergedichtes und der gefunden Antworten auf das Rätsel durfte ritterlich gespielt werden. Man konnte in einer alten Schatztruhe nach echten kleinen Münzen graben (die man dann behalten durfte) oder bei Papa auf der Schulter als Ritter beim Lanzenstechen brillieren, Sackhüpfen, Tauziehen oder einfach nur bei Schwungtuchspielen Spaß haben.

Zum Abschluß dieses erlebnisreichen Nachmittages gab es dann noch eine Urkunde für alle Ritterfamilien und eine Silberehrenmünze für jedes Kind. Müde und voller neuer Eindrücke fuhren dann alle wieder nach Hause.

Danke nochmal an das Kindergartenteam für diesen perfekt organisierten Ausflug mit toller Lokation und den vielen kreativen Spielideen!!

Elternbeirat St. Elisabeth

wappen

Schulengel

Starten Sie Ihren nächsten Online-Einkauf über unseren u.a. Link bei Schulengel

schulengel_logo

und der Verkaufs-Shop spendet "nebenbei" für unseren Kindergarten. DANKE!